Termine

Der Mainzer Weinsenats e.V organisiert auch im aktuellen Jahr wieder eine ganze Reihe interessanter Veranstaltungen und setzt sich damit für die Förderung der Weinkultur in und aus Mainz und Rheinhessen ein. Zu den Veranstaltungen werden alle Weinsenatoren mit genauer Ort- und Termin-Information persönlich eingeladen. Freunde und Gäste sind im Rahmen des vorhandenen Platzes immer herzlich willkommen.

2022 – Jahresplan des Mainzer Weinsenats e.V.

2022 Februar                   

Rebschnitt am Prominentenweinberg, Zitadelle

2022 März                      

Prominentenweinberg an der Zitadelle: Grundsteinlegung mit OB M. Ebling

2022 April / Mai                        

Entwurf Namensplatten im Prominentenweinberg begutachten

2022 Juni                      

Rebpflanzung im Prominenetenweinberg. Peter Hähne, Präsident IHK Rheinhessen

2022 Juli                       

Besuch auf dem Weinfest im Kirchenstück ! Endlich wieder

Thementreffen mit Vorstand in offenem Format

2022 August                    

Rebpflanzung im Prominenetenweinberg. Christian Heidel, Sportvorstand Mainz 05

2022 September     

Verkostung der Spitzenweine vom Riesling und Spätburgunder, Parkhotel Favorite

Rebpflanzung im Prominenetenweinberg. Daniela Schmitt, Ministerin RLP für Wirtschaft, Verkehr, Lanswirtschaft und Weinbau (siehe RPR1 Radiointerview)

2022 Oktober           

Rebpflanzung im Prominenetenweinberg. Margit Sponheimer, Fassenanachtsikone

Übergabe der Zeritifikate an die Weingüter der Siegerweine (siehe Kurzvideos)

„Wein zu Zeiten Jesu“ – Vortrag mit Verkostung (siehe Beitrag in der SWR Landesschau)

2022 November      

Senatorenversammlung – Mitgliederversammlung

SAVE the DATE:  Dies GALA des Mainzer Weinsenats findet am 13. Januar 2023 im Sandhof, Heidesheim bei Dirk Maus statt. Anmeldungen erfolderlich (begrnzte Teilnehmerzahl !!)

2022 Dezember      

„Weinsenat goes Weihnachtsmarkt“  (evtl. mit Glühweinprobe)

Pflanzungen von Weinreben durch prominenten Besucher der Stadt Mainz und der Region Rheinhessen – Termine werden separat bekannt gegeben